Europameisterschaft 2018 in Maribor

Die BAKU hat zwei Europameister.


Im Pointfighting konnte Anatoli Kuschnir seinen EM Titel -94 kg verteidigen, im Vollkontakt konnte der erst 18 Jährige Sportsoldat Eugen Ill überzeugen und erkämpfte sich den Europameistertitel in der Klasse -63,5 kg.


Eugen Ill- Europameister 2018 im Vollkontakt

Anatoli Kuschnir - Europameister 2018 im Point-Fighting

Weiterhin konnten die Silbermedaille gewinnen:

Dominik Meyer Pointfighting -63 kg

Keshia Keller Pointfighting -65 kg

Kian Golpira Vollkontakt -67 kg

Klemens Ruder Vollkontakt -71 kg

die Bronzemedaille hat gewonnen:

Asude Dursun Vollkontakt -48 kg

jeweils den fünften Platz belegten:

Stefanie Gleixner Pointfighting -70 kg

Julia Purmann Leichtkontakt - 50 kg

Gabriel Pempel Vollkontakt -81 kg

Tatjana Obermeier Vollkontakt -52 kg

einen neunten Platz belegten:

Nick Kellermann Pointfighting -74 kg

Carolin Lasota Vollkontakt -56 kg

Victoria Linz Vollkontakt -60 kg

Herzlichen Glückwunsch, wir sind stolz auf unsere Sportler!