News

Allgemeines
Veröffentlicht am: 30.11.2018

Die WAKO wurde heute vom IOC anerkannt

Auf der Vorstandssitzung des Internationalen Olympischen Komitees am 30. November 2018 in Tokio (Japan) wurde der World Association of Kickboxing Organizations (WAKO) die vorläufige Anerkennung erteilt.

http://www.wakoweb.com/en/news/2018/11/30/wako-recognized-by-the-ioc/944/

mehr...
Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 26.11.2018

Europameisterschaft 2018 in Maribor

Die BAKU hat zwei Europameister.


Im Pointfighting konnte Anatoli Kuschnir seinen EM Titel -94 kg verteidigen, im Vollkontakt konnte der erst 18 Jährige Sportsoldat Eugen Ill überzeugen und erkämpfte sich den Europameistertitel in der Klasse -63,5 kg.


Eugen Ill- Europameister 2018 im Vollkontakt

Anatoli Kuschnir - Europameister 2018 im Point-Fighting

Weiterhin konnten die Silbermedaille gewinnen:

Dominik Meyer Pointfighting -63 kg

Keshia Keller Pointfighting -65 kg

Kian Golpira Vollkontakt -67 kg

Klemens Ruder Vollkontakt -71 kg

die Bronzemedaille hat gewonnen:

Asude Dursun Vollkontakt -48 kg

jeweils den fünften Platz belegten:

Stefanie Gleixner Pointfighting -70 kg

Julia Purmann Leichtkontakt - 50 kg

Gabriel Pempel Vollkontakt -81 kg

Tatjana Obermeier Vollkontakt -52 kg

einen neunten Platz belegten:

Nick Kellermann Pointfighting -74 kg

Carolin Lasota Vollkontakt -56 kg

Victoria Linz Vollkontakt -60 kg

Herzlichen Glückwunsch, wir sind stolz auf unsere Sportler!

Allgemeines
Veröffentlicht am: 14.11.2018

BAKU Newsletter 2018-7

Allgemeines
Veröffentlicht am: 31.10.2018

WAKO Weltpräsident Borislav Pelevic gestorben

WAKO Weltpräsident Borislav Pelevic ist am Donnerstag den 25.10.2018 verstorben. Die Kickboxwelt trauert um einen hervorragenden Menschen dem der Sport mehr als wichtig war. Borislv Pelevic war Gründer und Präsident des Serbischen Kickboxverbandes. Seit einigen Jahren war er Präsident des WAKO Weltverbandes. Die Kickboxszene verliert mit ihm einen großartigen Sportler.

Freunde, wenn der Geist geschieden,
so weint mir keine Träne nach,
denn wo ich weile, da ist Frieden,
dort leuchtet mir ein ewiger Tag.

Ruhe in Frieden.

Allgemeines
Veröffentlicht am: 18.10.2018

Geschäftsstelle wegen Urlaub geschlossen!

Liebes Verbandsmitglied,

die Geschäftsstelle ist vom 03.- 26.11.2018 wegen Urlaub geschlossen.

Bitte alle wichtigen Bestellungen jetzt noch bis zum 26.10.2018 veranlassen.

Sportpässe können auch während der Schließung über SportID bestellt werden. Die Auslieferung erfolgt dann ab dem 26.11.2018.

Hier eine Video- Anleitung wie Sportpässe bestelllt werden können:

https://www.youtube.com/watch?v=Y2M3uOaZMD4&feature=youtu.be

Viele Grüße aus der Geschäftsstelle

Andi Puchta

Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 31.08.2018

Bayerische Meisterschaft 2019

Die Bayerische Meisterschaft 2019 findet am 11.05.2019 in Erding statt - alle Disziplinen.

Allgemeines
Veröffentlicht am: 26.06.2018

BAKU Newsletter 2018-6

Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 25.06.2018

Deutsche Meisterschaft 2018 in Eisenach

Diese Deutsche Meisterschaft war nicht nur bestens organisiert, sondern ein regelrechtes Event.Michael Berk, zusammen mit Anne Reinhold, Stephan Hampl, Willy Seelisch und Michael Steiniche, vom VfB Vacha e.V. haben, seit sie vor mehr als einem Jahr den Zuschlag für die Ausrichtung der DM 2018 erhielten, unermüdlich gearbeitet, um einen reibungslosen Ablauf mit einem besonderen Rahmenprogramm auf die Beine zu stellen. Schon an der Waage erhielt jeder Verein eine Begrüßungstasche mit allen wichtigen Informationen, sowie einem Programmheft und Info-Broschüren rund um Eisenach. Pünktlich um 9 Uhr begann die Eröffnungszeremonie mit der Begrüßungsansprache von WAKO – Deutschland Präsidenten Jürgen Schorn, umrahmt von allen Kämpfern/innen, Kampfrichtern/innen, Bundestrainern/innen, BAKU Präsidenten Rudi Brunnbauer und WAKO – Vizepräsidenten Andreas Riem, die im Tatamibereich Aufstellung genommen hatten. Ein eindrucksvolles Bild: 502 Sportler, 15 Bundestrainer/innen, 45 KampfrichternAllen Anwesenden war klar, dass diese DM 2018 eine besondere sein würde. Jürgen Schorn verkündete, dass nach 40 Jahren die WAKO Deutschland letztes Jahr im Dezember ein vollwertig anerkanntes Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) geworden war. Somit war diese DM 2018 die erste und einzig anerkannte Deutsche Meisterschaft im Kickboxen. Nach der Begrüßungsrede und den Vorstellungen der Bundestrainer/innen und den hauptverantwortlichen Kampfrichtern, richtete Dr. Möller, Bürgermeister von Eisenach, das Wort an alle Anwesenden. Anschließend übernahm Kreisbeauftragter Herr Rosenstängel das Mikrofon. Beide Redner brachten auf ihre Art zum Ausdruck, wie beeindruckt sie seien, vom Aufwand und Umfang einer solchen Meisterschaft und lobten die Fairness, den Kampfgeist und die Disziplin der Kämpfer. Im Anschluss schloss Jürgen Schorn seine Begrüßung mit dem Zitat vom Kickbox – Begründer Georg F. Brückner:„Nur WAKO Meister sind wahre Meister!“ Auch für das Abspielen der deutschen Nationalhymne hatte man sich etwas Besonderes ausgedacht. Im Ring hatten sich ein Gitarrist, eine Violinistin und eine Sängerin eingefunden. Zuerst wurde die Nationalhymne nur instrumental gespielt und dann nochmals mit Gesang. Der Funke sprang über, was sich in zahlreichen Gesichtern der Anwesenden widerspiegelte. Somit war die 1. Deutsche Meisterschaft in Thüringen eröffnet.

mehr...
Allgemeines
Veröffentlicht am: 11.05.2018

BAKU Newsletter 2018-5

Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 09.05.2018

Qualifikation zur DM 2018

Die Ranglisten, welche die Grundlage zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften sind, findet ihr als Download Datei wenn ihr auf "Zu den Ranglisten klickt".

Seite 1 von 1