News

Allgemeines
Veröffentlicht am: 28.01.2019

BAKU Newsletter 2019-02

Allgemeines
Veröffentlicht am: 24.01.2019

WAKO - DOSB Plexiglastafel

Allgemeines
Veröffentlicht am: 22.01.2019

WAKO Deutschland-Präsidium im Amt bestätigt

Schorn, Brunnbauer und Riem gehen in zweite Amtszeit

Das WAKO Deutschland-Präsidium mit Rudi Brunnbauer (Vizepräsident) und Andreas Riem (Vizepräsident), welchem Jürgen Schorn (Präsident) vorsitzt, wurde im Amt bestätigt. Die drei Herren, welche an der Spitze des deutschen Spitzensportverbandes für Kickboxen die Geschicke leiten, wurden auf der vergangenen Mitgliederversammlung am Sonntag, den 20.01.2019 von den wahlberechtigten Landespräsidenten in eine zweite Amtszeit gewählt. „Wir freuen uns wirklich sehr“, sagte Schorn unmittelbar nach der Wiederwahl, die einstimmig für das Trio ausfiel. „Das Vertrauen der Landesvorsitzenden ehrt uns“, ergänzte Brunnbauer, der gemeinsam mit seinen Amtskollegen keine Gegenkandidatin bzw. Gegenkandidaten zu fürchten hatte.

„Wir wurden ein Stück weit für unsere erreichten Ziele am heutigen Tage bestätigt“, sagte Andreas Riem, der auch einem der größten Landesverbände – Hessen – stellvertretend vorsitzt.

mehr...
Allgemeines
Veröffentlicht am: 09.01.2019

BAKU Newsletter 2019-01

Allgemeines
Veröffentlicht am: 04.01.2019

Frohes neues Jahr 2019

Das Präsidium der BAKU e.V. sowie alle Referenten und Helfer wünschen euch ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019.

Allgemeines
Veröffentlicht am: 19.12.2018

BAKU Weihnachtsnewsletter

Allgemeines
Veröffentlicht am: 30.11.2018

Die WAKO wurde heute vom IOC anerkannt

Auf der Vorstandssitzung des Internationalen Olympischen Komitees am 30. November 2018 in Tokio (Japan) wurde der World Association of Kickboxing Organizations (WAKO) die vorläufige Anerkennung erteilt.

http://www.wakoweb.com/en/news/2018/11/30/wako-recognized-by-the-ioc/944/

mehr...
Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 26.11.2018

Europameisterschaft 2018 in Maribor

Die BAKU hat zwei Europameister.


Im Pointfighting konnte Anatoli Kuschnir seinen EM Titel -94 kg verteidigen, im Vollkontakt konnte der erst 18 Jährige Sportsoldat Eugen Ill überzeugen und erkämpfte sich den Europameistertitel in der Klasse -63,5 kg.


Eugen Ill- Europameister 2018 im Vollkontakt

Anatoli Kuschnir - Europameister 2018 im Point-Fighting

Weiterhin konnten die Silbermedaille gewinnen:

Dominik Meyer Pointfighting -63 kg

Keshia Keller Pointfighting -65 kg

Kian Golpira Vollkontakt -67 kg

Klemens Ruder Vollkontakt -71 kg

die Bronzemedaille hat gewonnen:

Asude Dursun Vollkontakt -48 kg

jeweils den fünften Platz belegten:

Stefanie Gleixner Pointfighting -70 kg

Julia Purmann Leichtkontakt - 50 kg

Gabriel Pempel Vollkontakt -81 kg

Tatjana Obermeier Vollkontakt -52 kg

einen neunten Platz belegten:

Nick Kellermann Pointfighting -74 kg

Carolin Lasota Vollkontakt -56 kg

Victoria Linz Vollkontakt -60 kg

Herzlichen Glückwunsch, wir sind stolz auf unsere Sportler!

Allgemeines
Veröffentlicht am: 14.11.2018

BAKU Newsletter 2018-7

Allgemeines
Veröffentlicht am: 31.10.2018

WAKO Weltpräsident Borislav Pelevic gestorben

WAKO Weltpräsident Borislav Pelevic ist am Donnerstag den 25.10.2018 verstorben. Die Kickboxwelt trauert um einen hervorragenden Menschen dem der Sport mehr als wichtig war. Borislv Pelevic war Gründer und Präsident des Serbischen Kickboxverbandes. Seit einigen Jahren war er Präsident des WAKO Weltverbandes. Die Kickboxszene verliert mit ihm einen großartigen Sportler.

Freunde, wenn der Geist geschieden,
so weint mir keine Träne nach,
denn wo ich weile, da ist Frieden,
dort leuchtet mir ein ewiger Tag.

Ruhe in Frieden.

Seite 1 von 1